Buchhandlung

Lesenswerte Bücher, lebenswerte Städte!

Vorsicht Buch! ist mehr als eine Kampagne. Es ist vor allem ein starkes Team: Buchhandel, Zwischenbuchhandel und Verlage aus Deutschland machen gemeinsam neugierig auf Bücher und Geschichten. Im Mittelpunkt stehen die Lust am Lesen und die Vorteile des Buchhandels vor Ort. Weil der Einzelhandel mit Büchern ein Teil unserer urbanen Vielfalt ist. Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels koordiniert die Kampagne und setzt Zeichen: für Leseerlebnisse, bei denen Bücher keine beliebige Handelsware sind, sondern Herzenssache und Kulturgut. 

Seit dem Start im Frühjahr 2013 hat die Kampagne Vorsicht Buch! viel öffentliche Aufmerksamkeit erzielt. Mitmachaktionen haben potenzielle Buchkäufer aktiviert und viele Prominente aus Film und Fernsehen haben Vorsicht Buch! mit ihren persönlichen Statements unterstützt. Die Kampagne hat sich in dieser Zeit logisch weiterentwickelt. Nun konzentrieren wir uns auf unsere Stärke und unsere Präsenz in Städten und Gemeinden. Gemeinsam arbeiten wir für einen lebendigen Buchhandel und zeigen zusammen mit allen beteiligten Buchhändlerinnen und Buchhändlern Flagge:


Wir legen Bücher ans Herz und nicht bloß in den Versandkarton.
Wir sind der Buchhandel.